Triathlöwen beim IRONMAN Hamburg 2017

Triathlöwen beim IRONMAN Hamburg 2017

Vier Löwen bei der Premiere am Start – wir haben 2 neue „Eisenmänner“ im Verein

Am 13.08.2017 hatte der IRONMAN HAMBURG seine Premiere und mit Michelle Wagner, Holger Hilken, Patrick Ochudlo und Olaf Sempf haben sich vier Löwen der Herausforderung Langdistanz gestellt. Für alle vier begann die Planung schon ein Jahr vorher, als im August 2016 bekanntgegeben wurde, das es in Deutschland neben dem IRONMAN EUROPEAN CHAMPIONSHIP FRANKFURT ein zweites IRONMAN Langdistanzrennen geben soll, und das quasi bei uns vor der Haustür.

Weiterlesen

Triathlöwen beim 10. BMW-Firmenlauf Bremen zur Spätschicht

BMW-Firmenlauf Bremen

Löwen beim BMW-Firmenlauf Bremen? Sind wir jetzt eine Firma? Haben wir eine Profiabteilung? Steckt da gar die Mafia dahinter? Das sind erste Reaktionen auf die Teilnahme eines Löwenteams beim 10. BMW-Firmenlauf zur Spätschicht am 20.06.2017. Doch wie kam es dazu?

Weiterlesen

Triathlöwen erfolgreich beim Ironman 70.3 in Kraichgau

IMG 3627 Kopie 683x1024 - Triathlöwen erfolgreich beim Ironman 70.3 in Kraichgau
Olaf, Holger und Tanja nach erfolgreich absolvierten 1,9km Schwimmen, 90km Rad und 21km laufen

Der Ironman 70.3 im Kraichgau, dem Land der tausend Hügel, ist einer der traditionsreichsten Triathlonveranstaltungen Deutschlands. Der Wettkampf in der baden-württembergischen Provinz, in der Triathlongrößen wie Hellriegel und Kienle ihre Heimat haben, vermag es, internationale Stars der Triathlonszene anzuziehen. Sowohl Hellriegel als auch Kienle traten auch tatsächlich dort wieder an. Sebastian Kienle testet dort seine Form und auch das Frauenfeld war mit Laura Philip und Yvonne van Vlerken bestens besetzt. Aber es sind nicht nur die großen Namen, die andere Triathleten ins Kraichgau locken. Man merkt als Gast in dieser Region, wie sehr die enschen dort den Triathlon schätzen, leben und unterstützen. Diesem Ruf sind auch fünf Athleten unsers Vereins erlegen.

Weiterlesen