Erfahrungsbericht Swim 100×100 in Bremen

Die Swim 100×100 in Bremen sind vorbei und Rainer von den Triathlöwen Bremen berichtet im folgenden Text von seinen Erfahrungen.

Wie kam es dazu bei der 100×100 mitzumachen?

Als einige unseres Vereins auf das 100x100m-Schwimmen in Hannover hinwiesen, dachte ich bei kurzem Nachrechnen, die spinnen. Wieso sollte man sich das antun, wenn doch die längeste Schwimmdistanz beim Triathlon bei „nur“ 3,8 km liegt? Und wie öde muss das sein? Und dafür extra auch noch nach Hannover fahren? Da schwinge ich mich lieber auf mein Rad und fahre stundenlang in der Landschaft herum.

Weiterlesen

Triathlöwen beim IRONMAN Hamburg 2017

Triathlöwen beim IRONMAN Hamburg 2017

Vier Löwen bei der Premiere am Start – wir haben 2 neue „Eisenmänner“ im Verein

Am 13.08.2017 hatte der IRONMAN HAMBURG seine Premiere und mit Michelle Wagner, Holger Hilken, Patrick Ochudlo und Olaf Sempf haben sich vier Löwen der Herausforderung Langdistanz gestellt. Für alle vier begann die Planung schon ein Jahr vorher, als im August 2016 bekanntgegeben wurde, das es in Deutschland neben dem IRONMAN EUROPEAN CHAMPIONSHIP FRANKFURT ein zweites IRONMAN Langdistanzrennen geben soll, und das quasi bei uns vor der Haustür.

Weiterlesen

Triathlöwen beim 10. BMW-Firmenlauf Bremen zur Spätschicht

IMG 4560 1024x576 - Triathlöwen beim 10. BMW-Firmenlauf Bremen zur Spätschicht

Löwen beim BMW-Firmenlauf Bremen? Sind wir jetzt eine Firma? Haben wir eine Profiabteilung? Steckt da gar die Mafia dahinter? Das sind erste Reaktionen auf die Teilnahme eines Löwenteams beim 10. BMW-Firmenlauf zur Spätschicht am 20.06.2017. Doch wie kam es dazu?

Weiterlesen